Bafög

Der Bafögbeauftragte der Allgemeinen Sprachwissenschaft ist

Sollten Sie Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz erhalten, dann muss nach dem 4. Fachsemester nachgewiesen werden, dass Sie ihr Studium voraussichtlich in der Regelstudienzeit absolvieren werden.

Dafür erhalten Sie im Prüfungsamt einen Leistungsnachweis, den Sie bei dem oben genannten Bafögsbeauftragten unterzeichnen lassen können. Dieses müssen Sie zusammen mit dem Formblatt 5 (Leistungsbescheinigung nach § 48 Bafög) bei dem Studentenwerk Schleswig Holstein / Amt für Ausbildungsförderung einreichen.