AktuellAktuell

Das Geschäftszimmer bleibt am Mittwoch, Donnerstag und Freitag (28.09.-30.09.) nachmittags geschlossen.

Öffnungszeiten des Geschäftszimmers:

Mo - Do, 10-11 Uhr und 14-15 Uhr

Fr, 14-15 Uhr

 

 

TermineTermine
Oktober
« Oktober 2016 »
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Aktuelles
Im Sommersemester 2016
Datum
Ort
Veranstaltung
02.07.2016, 13:00 - 18:00 Uhr LS8 - R.225/228 Prof. Dr. Steffen Höder lädt zu einem Linguistischen Workshop ein.
17.06.2016, 19 Uhr Vorplatz LS8 Die Skandinavistik feiert Midsommar.
03.06.2016, 14 Uhr
LS1 - R.208a
Prof. Dr. Steffen Höder und Dr. Ruth Sindt stellen in der AG Forschungsdatenmanagement das Projekt "Nachhaltige Nutzbarkeit skandinavischer Sprachkorpora" vor. http://www.uni-kiel.de/intranet/index.php?nid=1361
31.05.2016, 18 Uhr OS75 - Hörsaal 1 Prof. Dr. Steffen Höder hält einen Vortrag zum Thema "Sprachmischung als Norm: das dunkle Schwedische im Mittelalter" im Rahmen der Ringvorlesung "Sprachmischung - Mischsprachen". http://www.arealitaet.uni-kiel.de/de/ringvorlesung-3/rv-2016-plakat
19.05.2016, 15 Uhr LS1 - R.104a Lesung mit Tiril Brock Aakre.
19.05.2016, 14 Uhr OS75/S2 - R.168 Lesung mit Morten Pape.

 

Mitteilungen

Für ihre Arbeit "Entweder ästhetisch - oder religiös? Sören Kirkegaard textanalytisch" erhielt Henrike Fürstenberg am 20. Mai 2016 den Fakultätspreis der Philosophischen Fakultät der CAU Kiel.

http://www.uni-kiel.de/pressemeldungen/?pmid=2016-165-fakultaetspreise

Stellenausschreibungen

Stelleausschreibungen:

studentische/wissenschaftliche Hilfskraft für das

European Journal of Scandinavian Studies



Zum 01. 01. 2017 ist am Institut für Skandinavistik, Frisistik und Allgemeine Sprachwissenschaft (ISFAS), Abteilung Skandinavistik, eine Hilfskraftstelle zu besetzen.
Die Arbeitszeit beträgt 30 Stunden/Monat (studentische Hilfskraft ohne Ab-schluss) oder 27 Stunden/Monat (wissenschaftliche Hilfskraft mit BA).

Das Aufgabengebiet umfasst die Mitarbeit an der Zeitschrift EJSS  in folgenden Tätigkeiten:

•    Pflege der Homepage;
•    Korrespondenz mit den Autoren;
•    Erstellung und Bearbeitung der Druckfahnen.

Für die Erstellung und Bearbeitung der Druckfahnen sind Erfahrungen mit Latex, gegebenenfalls auch mit Linux, wünschenswert.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis Freitag, den 04.11.2016, über das Geschäftszimmer Skandinavistik (LS8 218) an Prof. Dr. Lutz Rühling.

Für Nachfragen erreichen Sie Herrn Rühling am besten per Mail (l.ruehling@isfas.uni-kiel.de).