Durch die gegenwärtige Coronavirus-Pandemie (Covid-19) erreichen auch die Mitglieder der CAU zurzeit in sehr schneller Folge neue Meldungen und Anweisungen zur Lehre, zu Prüfungen und zum Campusbetrieb. Bitte informieren Sie sich über die Websites der Universität und des Gemeinsamen Prüfungsamts über den aktuellen Stand.
Auf Grundlage des Rahmenhygienekonzepts der Universität ist das Geschäftszimmer bis auf Weiteres nicht besetzt, die Erreichbarkeit per Mail ist nach wie vor gegeben. Ebenso entfallen alle regulären Sprechstunden. Bitte setzen Sie sich mit den jeweiligen Lehrenden per Mail in Verbindung, um alternative Möglichkeiten abzuklären.

Aktuelle Prüfungsinformationen:

Prüfungszeiträume im Sommersemester 2020:

  • 1. Prüfungszeitraum Sommersemester 2020: 3.8.-22.8.2020
  • Nachholprüfungszeitraum: 7.9.-26.9.2020
  • 2. Prüfungszeitraum Sommersemester 2020: 5.10.-24.10.2020
Die Frist zur Einreichung von Hausarbeiten wurde vom Dekanat für die gesamte Philosophische Fakultät bis auf den 30. 9. 2020 verlängert.
Aus der neuesten Handreichung des Präsidiums geht hervor, dass formal keine „virtuelle Anwesenheitspflicht“ besteht. Um jedoch die Voraussetzungen zur Teilnahme an den Prüfungen zu erfüllen, gilt für die Skandinavistik Folgendes:
Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung sind nach Möglichkeit im Rahmen von Videokonferenzen oder ähnlichen Veranstaltungsformaten zu erbringende Leistungen, die die Anwesenheitspflicht ersetzen. Genaueres wird von den Lehrenden in den jeweiligen Veranstaltungen mitgeteilt. In jedem Fall gilt: Wenn Sie - zum Beispiel aus technischen oder gesundheitlichen Gründen - nicht regelmäßig an einer Veranstaltung teilnehmen können, kontaktieren Sie umgehend Ihre Dozentin bzw. Ihren Dozenten, um das weitere Vorgehen abzusprechen.

 

Sobald weitere Regelungen beschlossen werden, wird diese Information aktualisiert.