Lebenslauf

Seit 1998 Professor für Neuere skandinavische Literatur am Nordischen Institut in Kiel
1996 – 1998 Lehrstuhlvertreter für Neuere skandinavische Literatur am Nordischen Institut in Kiel
1997 Habilitation in Göttingen
1990 Promotion in Göttingen
1989 – 1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Sonderforschungsbereich 309 „Die literarische Übersetzung“ (Göttingen)
1984 – 1986 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Seminar (Göttingen)
1980 Magisterexamen

Studium der Philosophie, Vergleichenden Literaturwissenschaft, Psychologie, Neueren deutschen Literatur und Skandinavistik an den Universitäten Saarbrücken, Uppsala und Göttingen