Willkommen auf den Seiten der Abteilung für Skandinavistik!

Mitteilungen

Termine

Lucia 2018 (14.12.)

14.12.2018

N.N.

Schon um Punkt 8 Uhr (!!!) versammeln wir uns im großen Hörsaal, um den Luciazug zu sehen und die traditionellen Lieder zu hören. Hinterher gibt es Glögg, Pfefferkuchen und Lussekatter, das traditionelle Gebäck mit viel Safran im Lektorat. Wenn du selbst auch mitmachen möchtest, solltest du auf die Plakate achten. Wir beginnen im November, die Lieder zu üben. Abends findet dann das Weihnachtsfest der Skandinavisten statt, wo der Luciazug noch einmal auftritt. Dort gibt es auch Auftritte der anderen nordischen Sprachkurse. 

Redan klockan 8 (!!) samlas vi i stora hörsalen och får lyssna på Lucia och hennes tärnor. Stjärngossarna är också med så klart! Efteråt finns det svensk glögg, pepparkakor och lussekatter på lektoratet. Om du själv tycker om att sjunga kan du vara med i luciatåget. Vi börjar alltid att öva i mitten av november. Håll utkik efter plakat på institutionen! På luciakvällen firas även skandinavisternas julfest. Då kommer luciatåget en gång till och det blir också sång eller annat uppträdande av de övriga nordiska språkkurserna.

Das Schwedische Lektorat

https://fsnordistikkiel.wordpress.com/

Fachschaft Nordistik

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

Prof. Dr. Jürg Fleischer: Georg Wenker und das Dänische: zum Status von Sprachminderheiten im Sprachatlas des Deutschen Reichs (19.11.)

19.11.2018 von 10:00 bis 12:00

LS1-R.209a

Am 19. 11. hält Prof. Dr. Jürg Fleischer (Forschungszentrum Deutscher  Sprachatlas, Philipps-Universität Marburg) im Seminar "Dänische  Dialekte im Deutschen Reich" einen Gastvortrag mit dem Titel "Georg Wenker und das Dänische: zum Status von Sprachminderheiten im Sprachatlas des Deutschen Reichs". Uhrzeit: 10-12 (c.t.), Raum LS1 209a.

Prof. Dr. Steffen Höder

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

Vorbesprechung Islandexkursion (21.6.-30.6.2019)

13.11.2018 ab 18:00

LS8, Raum 201

Auf den Spuren von Laxness, Grettir und Gíslason

Die Islandexkursion 2019 geht wieder nach Island. Zwei Tage werden wir in Reykjavík  verbringen, die übrigen Tage sind wir im westlichen und nördlichen Teil des Landes unterwegs. Unter anderem werden wir Reykholt, Þingeyrar, Hólar, Mývatn und Þingvellir  besuchen. Wenn das Wetter und andere Umstände es erlauben, werden wir auf dem Weg vom Norden zurück nach Reykjavík das Hochland überqueren. Eine Tageswandertour ist ebenfalls auf dem Programm. Alle Interessenten sind herzlich zu einer Informationsveranstaltung am 13.11., 18 Uhr in LS8 – R. 201 eingeladen.

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

Guro Fløgstad: Skandoromani: Et språk som alle andre? Om blandingsspråk og bruksbasert teori (2.11.)

02.11.2018 von 12:00 bis 14:00

LS8-R.201

Am 2. 11. (12-14, Raum LS8 201) hält Guro Fløgstad (Universitetet i Sørøst-Norge) einen Vortrag mit dem Titel: "Skandoromani: Et språk som alle andre? Om blandingsspråk og bruksbasert teori".

Steffen Höder

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

Bogbussen (12.6.)

12.06.2018

Bogbussen kommer til:

følgende tirsdage:

Bogbusserne

Køreplaner

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

Stellenauschreibungen

Studentische Hilfskraft für EDV-Belange

Am Institut für Skandinavistik, Frisistik und Allgemeine Sprachwissenschaft (ISFAS) ist zum 01.04.19 die Stelle einer studentischen Hilfskraft für EDV-Belange zu besetzen (mehr Informationen). 

Kontakt

Geschäftszimmer

Maike Zakrotzky

Telefon: (0431) 880-2323
Telefax.: (0431) 880-3252
Mail: info(at)isfas.uni-kiel.de
Leibnizstr. 8, R. 218

Sprechzeiten:

Mo 14:00-15:00
Di & Do 10:00-11:30

Scheine, Zeugnisse, Kopiervorlagen usw. werden nur zu den Öffnungszeiten herausgegeben.

 

Postanschrift

Institut für Skandinavistik, Frisistik und Allgemeine Sprachwissenschaft (ISFAS)
– Abteilung für Skandinavistik –
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Olshausenstraße 40
D-24098 Kiel