Neuere skandinavische Literatur- und Kulturwissenschaft

Die Neuere skandinavische Literatur- und Kulturwissenschaft beschäftigt sich mit den skandinavischen Literaturen und Kulturen vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Sie besitzt eine für den deutschsprachigen Raum nicht nur geografisch ungewöhnliche Anbindung an Skandinavien, denn einige bedeutende skandinavische Dichter des 18. und 19. Jahrhunderts haben hier gelehrt: die Dänen Jens Baggesen (1764-1826), Carsten Hauch (1790-1872) und Johan Ludvig Heiberg (1791-1860), auf die der Lehrstuhl für Neuere skandinavische Literatur also indirekt zurückgeführt werden kann. Bis heute sind der Austausch und die Kooperation mit Universitäten und Kultureinrichtungen in den skandinavischen Ländern wichtige Bestandteile der neuskandinavistischen Forschung und Lehre.

Im Studium der Neueren skandinavischen Literatur- und Kulturwissenschaft werden Sie mit der Geschichte, Kultur und Literatur der skandinavischen Literatur vertraut gemacht. Texte von kanonischen Schriftsteller*innen finden ebenso Berücksichtigung wie Neuerscheinungen, Film und Theater. Neben lektüre- und diskussionsbasierten Formaten liegt bei uns ein Schwerpunkt auf der angewandten Literaturwissenschaft: Das Lehrangebot umfasst auch Übungen zur Konzeption von Ausstellungen, Literaturübersetzung, journalistischen Formaten und Kulturmanagement.

 

Mitarbeiter

 

Leitung:
 
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen:

Julia Anrecht M.A.

Kristina Dabernig M.A.

Dr. Henrike Fürstenberg

Dr. Leonie Krutzinna
 

Hilfskraft:

Carolin Hinrichs

 

Tutorin:

Carolin Hinrichs

 
 

Hausarbeiten / Referate

Hausarbeiten

Hinweise zum Verfassen von Hausarbeiten im Fachbereich Neuere Skandinavische Literaturwissenschaft finden Sie hier.

Die Grundlagen für die Bewertung von Hausarbeiten finden Sie hier.

Abgabedatum für Hausarbeiten ist der 20. März im Wintersemester bzw. der 20. September im Sommersemester.

Referate

Hinweise zum Verfassen von Referaten im Fachbereich Neuere Skandandinavische Literaturwissenschaft finden Sie hier.

Die Grundlagen für die Bewertung von Referaten finden Sie hier.

Leseliste für die Studiensynopse

Die Leseliste für die eigenständige Lektüre im Mastermodul NSL 8 finden Sie hier.